• Ingrid Meseth

Über mich: Ingrid Meseth, Lichtessenztherapie, Meditation nach David Wared

Aktualisiert: Apr 4


Ich interessierte mich schon immer für den tieferen Sinn des Lebens, für Ursache und Wirkung sozialer Ungerechtigkeiten, Menschenrechtsverletzungen und für den Frieden in der Welt.

Ich bin verheiratet und zusammen mit meinem Mann habe ich vor vielen Jahren eine Familie gegründet. Ich durfte vier wundervollen Kindern das Leben schenken und während der Familienphase in den ersten vierzehn Jahren war ich durch mein Wirken als Hausfrau und Mutter erfüllt. Mittlerweile sind meine Kinder erwachsen, die Familie wächst aber stetig durch die Ankunft von Enkelkindern, die der gesamten Familie große Freude bereiten. In meinen letzten 20 Berufsjahren war ich in einem Dialysezentrum als Krankenschwester beschäftigt und habe mich eine Zeit durch ehrenamtliches Engagement im Hospiz unserer Gemeinde erweitert.

Seit 2013 widme ich mich allerdings ausschließlich dem Studium der Lichtbewusstseinsphilosophie nachdem ich auf dem Weg meiner spirituellen Entwicklung den geistigen Evolutionsforscher und Heiler David Wared im November 2011 bei einem Seminar der Reihe „Herzen öffnen“ in der Neumühle in Tünsdorf einem interreligiösen Seminarhaus kennenlernen durfte. Als Mystikerin war mir war sofort klar, ich bin angekommen. Seither begleite ich David Wared. Die Philosophie ist für mich als Lehre der Weisheit zu meiner Berufung geworden. In Selbststudien weiterzuforschen und die friedensbildende Weisheit aus der Seinsperspektive menschlicher Beziehungen meiner selbsterfühlenden Berührtheit erfüllt, erweitert und begeistert mich. Aus meinem tiefsten Sehnen nach mehr Wahrheit, Liebe und Frieden in der Welt ist es für mich eine große Freude und Ehre, der Aufklärung einer wundervollen Heilphilosophie als Offenbarung meiner essentiellen Selbstwahrheit, zu folgen.

Die forschende Kraft der Humanität und der erweiterten Humanität ist die Liebe. Fühlende Manifestation aus dem Wesenskern erweitert das Energiefeld der globalen Weltenbevölkerung um die Expertise der Menschlichkeit, dienender Genius als essentielle Nahrung aus dem intuitiven weiblichen Bewusstsein, für den Frieden in der Welt.

1,056 Ansichten0 Kommentare